Deusmauer Moor

Der langsame Wasserabfluss und die wasserstauende Tonschicht im Untergrund haben das einmalige sieben Kilometer lange Deusmauer Moor entstehen lassen. Aufgrund der wertvollen Feuchtlebensräume für zahlreiche seltene Pflanzen und Tiere sowie seiner Größe ist das Deusmauer Moor von bayernweiter Bedeutung und als europäisches Natura 2000-Gebiet ausgewiesen. Pflegemaßnahmen des Landschaftspflegeverbandes Neumarkt sind zur Erhaltung der moortypischen orchideenreichen Feuchtflächen notwendig. Durch eine geregelte Mahd wird das Zuwachsen mit Gehölzen und Schilfen verhindert.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.