Lauterhofen

Wallfahrtskirche "Mariä Namen"

Der barocke Kirchenbau in Trautmannshofen wurde von 1686 – 1691 nach dem Entwurf von Leonhard Dientzenhofer errichtet. Der mittelalterliche Turm und die Wehrmauer stammen bereits aus dem 16. Jahrhundert. Es handelt sich um eine der ältesten und bedeutendsten Marienwallfahrten der Oberpfalz. Am Sonntag nach „Mariä Namen" (Mitte September) strömen Tausende von Besuchern zur „Trautmannshofener Kirwa" mit dem traditionellen Krammarkt.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.